Führerschein

  • Der Führerschein ist die benötigte Lizenz, um legal ein Fahrzeug fahren zu können.

    1 Führerschein

    Der Führerschein ist eine amtliche Bescheinigung, die ein Vorhandensein einer Fahrerlaubnis zum Führen bestimmter Fahrzeuge auf öffentlichem Verkehrsgrund belegt.

    Den Führerschein kann man an der Town Hall mit abgeschlossener Theorie-/Praxis Prüfung erwerben.

    Sollte man eine gewisse Anzahl an StVO-Punkten gesammelt haben, so wird der Führerschein für einen geraumen Zeitraum gesperrt.

    Nach der Sperrzeit kann man sich den Führerschein wieder an der Town Hall abholen.

    Sollte man erneut direkt StVO Punkte erhalten, so wird der Führerschein sofort erneut entzogen!


    1.1 Prüfung

    Um die Fahrlizenz zu erlangen, musst du eine zweiteilige Prüfung bestehen.

    Diese besteht aus einem Theorie- sowie Praxisteil, welche separat bezahlt werden müssen. Beide kannst du in der gleichen Fahrschule ablegen.


    1.1.1 Theorieprüfung

    Der erste Schritt Richtung Führerschein beginnt in der Fahrschule (Town Hall) mit der Theorieprüfung.

    Bei dieser Prüfung werden dir verschiedene Situationen und Fragen gestellt, wobei du die richtige Entscheidung fällen musst.

    Solltest du mehr als fünf Fehler haben, fällst du durch die Prüfung und musst sie erneut machen, welche jedes Mal $2.500 kostet.


    1.1.2 Praxisprüfung

    Um zur Praxisprüfung zugelassen zu werden, musst du erst die Theorieprüfung schaffen.

    Du startest die Prüfung, folgst einer Fahrlehrerin zu einem Fahrzeug und steigst anschließend als Fahrer ein.

    Jetzt gilt es dein Wissen von der Theorie in die Praxis umzusetzen, indem du durch Downtown Los Santos und Vinewood fährst.

    Während der Fahrt darfst du nicht mehr als acht Fehlerpunkte machen, ansonsten fällst du durch und musst sie erneut absolvieren.

    Jeder Versuch kostet dabei $5.600.


    2 Straßenverkehrsordnung

    Die Straßenverkehrsordnung (StVO) gibt die grundlegenden Verkehrsregeln vor.

    Sie sorgen für ein sicheres Miteinander im Straßenverkehr, denn niemand soll behindert, belästigt oder gar gefährdet und geschädigt werden.

    Außerdem steht die Straßenverkehrsordnung zusätzlich mit einem Führerschein, sowie einem StVO Punktesystem, in Verbindung.

    Sowohl der Führerschein, als auch die StVO Punkte sind im Userpanel einsehbar.


    2.1 StVo-Punkte

    Das StVO Punktesystem ist eine Methode, um den Verstoß gegen die Straßenverkehrs-Ordnung zu bestrafen.

    Sollte man mit erhöhter Geschwindigkeit oder auf der falschen Straßenseite geblitzt werden, so erhält man Punkte.

    Zum anderen können Polizeibeamte bei Sichtkontakt ebenfalls StVO Punkte verteilen.

    Die einzige Möglichkeit StVO Punkte abzubauen, ist der Erhalt des PayDays. (-2 Punkte)

    Solltest du insgesamt 12 StVO Punkte haben, wird dir dein Führerschein für 24 Stunden entzogen, nach Ablauf dieses Zeitraums kannst du dir deinen Führerschein bei der Town Hall abholen.

    Kommt es in diesen 24 Stunden zu weiteren StVO Punkten, verlierst du deinen Führerschein und musst die Prüfungen nach Ablauf einer Sperrzeit erneut bestehen.



    GrundPunkte
    Parken auf nicht gekennzeichneten Flächen1
    Halten auf der Straße1
    Fahrerflucht1
    Fahren auf der falschen Fahrbahnseite2
    Gehweg mit KFZ befahren3
    Verursachen eines Unfalls4




Teilen