F.I.B. Raub

  • Der F.I.B. Raub ist eine illegale Aktion, die von zwei beliebigen Gangs zusammen gestartet werden kann.

    1 F.I.B. Raub

    Der F.I.B. Raub bietet Gangs die Möglichkeit einen Raubüberfall auf den FIB Tower zu starten.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Um einen F.I.B. Raub erfolgreich zu starten, müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

    • die Gang hat Level 2 erreicht

    • mindestens zwei Gangs mit jeweils einer KeyCard

    • 10 Polizisten online auf dem Server (Police Academy Mitglieder zählen nicht dazu)


    1.1 Ablauf

    Um einen F.I.B. Raub zu starten, müssen zwei Leute aus zwei unterschiedlichen Gangs mit einer KeyCard in den FIB Keller gehen, um dort das Sicherheitssystem zu deaktivieren. Um dies zu schaffen müssen beide Parteien innerhalb von 60 Sekunden die Keycard in einen separaten Schalter stecken. Nachdem das Sicherheitssystem deaktiviert wurde, musst du mit dem Fahrstuhl, der sich im Erdgeschoss befindet, nach oben fahren. Ab diesem Zeitpunkt hat die ausraubenden Gangs 12 Minuten Zeit im FIB Tower alle 4 Schränke auszurauben und den FIB Tower zu verlassen. Sobald du oben bist, musst du aus dem Aufzug raus laufen und nach rechts, bis nach hinten durch. Dort befinden sich die Schränke. Die Schränke kannst du mit einer Haftbombe nacheinander öffnen. Sobald ein Schrank geöffnet wurde, bricht das Feuer aus und die Tasche liegt vor dem Schrank. Zeitgleich bekommt die Polizei und das F.I.B, über ihre Leitstelle, eine Meldung, dass ein Raubüberfall auf den FIB Tower gestartet worden ist und wird versuchen, diesen aufzuhalten. Um aus dem FIB Tower zu flüchten, kannst du den Aufzug benutzen, mit dem du hoch gefahren bist oder du nimmst den hinteren Aufzug und flüchtest durch die FIB Garage. Um nun EXP für die Aktion sowie die Beute selbst zu erlangen, muss der User seine Aktionstasche erfolgreich an der Gangbase abgeben.


    Der FIB Tower benötigt 1½ Stunden Zeit, um sich vom Raubüberfall wieder zu erholen.


    1.2 Beute

    Gegenstände von Schrank 1-2
    EXP pro Tasche
    250 - 400 Munition D 3
    500 - 750 Munition C 3
    Chance auf eine Assault SMG
    3
    Chance auf eine Advanced Rifle 3
    Chance auf zwei Baupläne für die Combat MG II 3


    Gegenstände von Schrank 3-4 EXP pro Tasche
    250 - 400 Munition D + Extramunition für jeden Cop online 3
    500 - 750 Munition C 3
    Chance auf eine Assault SMG 3
    Chance auf eine Advanced Rifle 3
    Chance auf drei Baupläne für die Combat MG II 3


    1.3 Standort

    Außenansicht Kartenansicht Schränke




    1.4 Markierung des Aktionsradius

    Damit sichergestellt werden kann, dass die Beteiligten bei der Aktion nicht von anderen gestört werden, gibt es einen Aktionsradius, welcher sich über 500 Meter erstreckt. Unbefugte Personen sollten diesen Bereich meiden. Sollte man sich in diesem Gebiet befinden, während gerade eine Aktion in diesem Gebiet stattfindet, so erscheint auf der Karte bzw. Minimap eine rote pulsierende Markierung. Sollte ein F.I.B.-Raub gestartet werden, so bleibt diese Markierung bei dieser Aktion 30 Minuten lang erhalten. Da diese Zeitspanne nur pauschal festgelegt wurde, heißt es aber nicht, dass die Aktion automatisch in dem Moment als beendet gilt.

Teilen