Vio-V Weekly Interviews | Los Santos Fire Department

Sehr geehrter Leser,

In diesem Beitrag wird Razkanor, Leader des Los Santos Fire Departments, mit 10 spannenden Fragen konfrontiert.

Wie werden die Einsatzkräfte über einen Einsatz informiert?

Sobald sich ein LSFD‘ler im Einsatz befindet (On-Duty), wird er im Chat benachrichtigt, wenn und wer gerade Hilfe benötigt. Zur leichteren Orientierung wird auf der Karte der Standpunkt mitgeteilt, wo sich die verletzte Person befindet, dies ist leicht am Totenkopf Symbol zu erkennen (siehe Bild). Gehen wir von einem Brand aus, sieht jeder LSFD‘ler, ähnlich wie auch Zivilisten, die Brandsymbole auf der Karte. Zusätzlich bekommen die Einsatzkräfte rechts eine Meldung, da man bei der ganzen Aufregung nicht genug Zeit hat, ständig die Karte nach Feuersymbolen abzusuchen. Ab und an bricht jedoch auch mal ein Großbrand aus, wo alle aktiven Einsatzkräfte gefordert sind. Dies wird den Mitarbeitern dann zusätzlich per Chatnachricht mitgeteilt.

Wie viele Stützpunkte gibt es?

Seit neuestem stehen uns drei Standpunkte zur Verfügung, die alt Eingesessenen werden bereits mit dem Hospital und dem Paleto Bay Fire Department etwas anfangen können, neu hingegen ist der Standpunkt in Sandy Shores. Dieser erleichtert uns die Arbeit im mittleren Teil der Insel enorm. Zum einen sind die Einsatzkräfte schneller an den Orten, wo sie gebraucht werden und zum anderen haben Mitarbeiter, die in dieser Region wohnen, einen kürzeren Arbeitsweg.

Alle 3 Standpunkte bieten hierbei natürlich gleiche Voraussetzungen. Sie beherbergen verschiedene Rettungsfahrzeuge und zusätzlich einen Feuerwehrwagen.

Immer rasant unterwegs zum nächsten Einsatz aber wer kümmert sich eigentlich um den Fuhrpark?

Hier ist jeder Helfer für das Fahrzeug zuständig, mit dem er auch unterwegs ist, wobei es keine direkte Zuteilung gibt, jeder nimmt zum Dienstbeginn einfach das Fahrzeug, welches gerade an dem jeweiligen Standpunkt vor Ort ist. Zum Ende der Schicht ist jeder dazu verpflichtet, das Fahrzeug vollgetankt und repariert zurück zur Wache zu bringen, um dem nächsten Fahrer nicht gleich zum Beginn der Arbeitszeit die Laune mit einem leeren Tank zu vermiesen. Natürlich haben wir nicht nur den Rettungswagen. Ein Noteinsatzfahrzeug, ein Rettungshubschrauber sowie ein Feuerwehrwagen stehen uns ebenfalls zur Verfügung. Je nach Rang in der Fraktion sind verschiedene Mitglieder dazu befugt, diese zu bedienen.

Jeder hatte schon mal eins, aber wo kommen sie her, die Medipacks?

Wenn unser Lager zu Neige geht, bestellen wir einen Transporter, welcher uns eine Lieferung von 30 Medipacks sichert (Bild rechts). Ein beliebiger Kollege holt diesen dann am Humane Labs Gebäude ab und fährt ihn zur Base, um unser Lager zu füllen. Dies geschieht in der Regel täglich bei einem Durchschnittsverbrauch von 300 Medikits pro Tag, welche zum einen im Marktplatz, aber auch an Spieler direkt am Hospital verkauft werden. An manchen Tagen kann diese Zahl aber auch bis auf über 1000 Stück steigen, wenn Gangs oder Squads eine Großbestellung aufgeben.

Natürlich brauchen auch die Einsatzkräfte vor Ort welche, wenn sie eine verletzte Person aufheben. Für die Behandlung im jeweiligen Einsatzfahrzeug wird immer 1 Medikit pro Person benötigt.

Welche Aufgaben hat man als Leiter einer solchen Fraktion?

In erster Linie das, wofür wir stehen … den Menschen helfen. Ich helfe da, wo ich kann und bin somit auch täglich in verschiedenen Einsätzen gefordert. Hinzu kommen viele organisatorische Aufgaben (Einweisungen, Protokolle schreiben, Konflikte lösen, Prüfungen zuteilen, etc.) welche mir oft die Zeit rauben. Nebenbei kümmer ich mich um das Anwerben und die Bewerbungen neuer Mitglieder, denn man kann in diesem Job nie genug Personal haben. Zu guter Letzt gehört auch die Lohnauszahlung zu meinem Aufgabenbereich, welche jeden Sonntag fällig ist.

Wie kann ich eurer Fraktion beitreten?

Im Grunde wie in jeder anderen Staatsfraktion auch, einfach per Bewerbung im Forum. Allerdings solltest du schon einige Voraussetzungen mitbringen, welche ebenfalls im Forum einzusehen sind, die wichtigsten sind hierbei der Besitz eines Führerscheins, Unterordnungs- sowie Teamfähigkeit und vor allem eine gewisse Reife, um in den oftmals stressigen Einsätzen die Ruhe zu bewahren.

Welche Aufgaben erwarten mich, wenn ich dem LSFD beitrete?

Die Hauptaufgabe der LSFD‘ler liegt wohl auf der Hand, Leben retten. Sprich sich, je nach Dienstgrad, entweder mit dem Rettungswagen (RTW) oder dem Rettungshubschrauber (RTH) auf Streife begeben und auf Einsätze warten. Wenn ein Spieler deine Hilfe benötigt, begibst du dich zu ihm, hebst ihn mithilfe des Medipacks auf und fährst ihn zum nächstgelegenen Krankenhaus.

Je nach Lust und Laune kannst du allerdings auch mit dem Feuerwehrwagen auf Streife gehen und dich der Brandbekämpfung widmen. An besonders heißen Tagen bricht hier und da ein Großbrand aus, welcher sofortiges Handeln erfordert.

Wenn in den Abendstunden die Kriminalitätsrate steigt, bist du oftmals nach Ladenüberfällen gefordert und musst die Tresorräume löschen.

Was unterscheidet das LSFD von den anderen Staatsfraktionen?

Der wohl größte Vorteil an unserer Fraktion ist die Vielfalt, die durch unsere zwei großen Aufgabenbereiche bestehend aus Feuerwehr- und Sanitätsdienst geprägt ist. Des Weiteren sind wir die einzige “neutrale“ Staatsfraktion und deshalb keiner direkten Gefahr ausgesetzt.

Lange Schichten bis spät in die Nacht, was für ein Klima herrscht zwischen den Kollegen unter der Anspannung?

Ich bin sehr zufrieden mit unserem aktuellen Klima, unter den Mitgliedern haben sich kleinere Gruppen gebildet, die sehr gut miteinander arbeiten, klar gibt es ab und zu kleine Differenzen, aber alles in allem bin ich stolz auf meine Truppe und auf das, was wir in den letzten Monaten erreicht haben.

Die Frage aller Fragen: Was steht auf dem Lohnzettel?

Grundlegend kann man sagen, dass sich in dem Thema einiges getan hat in den letzten Monaten. Wir bieten aktuell ein sehr attraktives Grundgehalt je nach Dienstgrad, den stündlichen PayDay, Geld für das Aufheben der Spieler und löschen von Bränden. Zusätzlich vergüten wir besonderes Engagement wie zum Beispiel das Fahren der Medi-Trucks und löschen der Großbrände.

Auszahlungen werden immer sonntags zur Besprechung getätigt und bei einer guten wöchentlichen Aktivität (2 - 3 Stunden am Tag) kannst du mit durchschnittlich $50.000 nach Hause gehen.


Hospital Sandy Shores Fire Department Paleto Bay Fire Department